CORONA - IHR SEMINARBESUCH BEI UNS

Wir befinden uns in der Alarmstufe II. An unseren Seminaren dürfen teilnehmen:

  • Personen, die vor nicht mehr als drei Monaten ihre vollständige Schutzimpfung abgeschlossen haben. Also die Zweitimpfung mit einem mRNA-Impfstoff von BioNtech/Pfizer oder Moderna sowie mit dem Vektor-Impfstoff von AstraZeneca oder Johnson & Johnson.
  • Genesene Personen, deren anschließende Impfung nicht länger als drei Monate zurückliegt.
  • Genesene Personen, deren Infektion mit dem Coronavirus nicht länger als drei Monate zurückliegt.
  • Personen, die Ihre Auffrischungsimpfung (Booster) erhalten haben.

Der neue Manteltarifvertrag der Elektroindustrie Baden-Württemberg

Der neue Manteltarifvertrag (MTV) trat zum 01. Januar 2022 in Kraft. Es wurden Regelungen modernisiert und angepasst. Bleiben Sie topaktuell informiert!

Strategische Rede- und Gesprächsführung JAV

Wer als Jugend- und Auszubildendenvertretung effektiv mitbestimmen und mitwirken will, braucht einen gut gefüllten Werkzeugkasten mit Kommunikationsinstrumenten.

Seminarreihe für BRVs, Stellvertreter*innen und Freigestellte

Fünf Zweitagessschulungen, die sich mit der Praxis der Arbeit im Betriebsratsgremium beschäftigen. Erfahrungsaustausch und Anregungen für Kolleg*innen in besonders verantwortungsvollen Positionen.

Wahl der Schwerbehindertenvertretung 2022

Grundkenntnisse erhalten über die Einleitung und den Ablauf einer Schwerbehinderten-vertretungswahl.

Betriebsratswissen

Viele Kolleg*innen werden sicherlich bei den anstehenden Betriebsratswahlen 2022 zum ersten Mal in den Betriebsrat gewählt. Als Mitglied des Betriebsrats will man die Interessen der Kolleg*innen gegenüber dem Arbeitgeber vertreten. Da stellen sich einige Fragen??? Wissen muss man eine Menge. Das beginnt mit den betrieblichen Abläufen, mit der Zusammensetzung im Betriebsratsgremium, mit der Durchsetzung von Maßnahmen im Interesse der Belegschaft, mit den Rechten und Pflichten aus dem BetrVG, Wissen über arbeitsrechtliche Gesetze uvm.
Reservieren Sie jetzt schon Plätze für Ihr Wunschseminar „Grundwissen für die Betriebsratsarbeit“ im kommenden Jahr!

 

LQW-QUALITÄTS­TESTIERT

Lernerorientierte Qualitätstestierung in der Weiterbildung

Seit 2010 ist die Biko nach LQW testiert. Die LQW stellt die Lernenden konsequent in den Mittelpunkt des Handelns. Das bedeutet für Sie als Teilnehmer, dass sowohl die Themen und Inhalte der Seminare, als auch die Auswahl der Referenten und des Seminarortes sich ganz nach Ihren Bedürfnissen richten. Ziel ist es, Sie als betriebliche Interessenvertreter zu unterstützen, zu stärken und Ihnen entsprechendes Wissen für die tägliche Arbeit in den Betrieben an die Hand zu geben. Ihre Rückmeldungen liefern uns wichtige Anhaltspunkte, unsere Arbeit noch konsequenter nach Ihren Anforderungen zu gestalten und zu überprüfen. > Mehr Infos

GREMIENSEMINARE

Neben unseren Seminaren aus dem aktuellen Bildungsprogramm stellen wir auch Inhalte und Themenschwerpunkte zusammen, die maßgeschneidert auf Ihre gesamtes Betriebsratsgremium zugeschnitten sind. Dabei können wir Ihre persönlichen Belange und betrieblichenVoraussetzungen einbinden und das gesamte Gremium auf den gleichen Wissensstand qualifizieren. Diese Gremienseminare können bei Ihnen im Betrieb, im Hotel oder einer Tagungsstätte Ihrer Wahl stattfinden. Eingebunden werden können die Seminare auch in Ihre persönliche Bildungsplanung > Mehr Infos