Unsere Bildungsarbeit ist... REGIONAL

Eine Stärke unserer Bildungsarbeit ist die Regionalität: Wissen aus der Region für die Region. Viele unserer Referent:innen kommen aus der Umgebung und wissen um die Besonderheiten und Anforderungen in den Betrieben. Dadurch können wir dem Bildungsbedarf der Betriebe in Bezug auf Inhalte, Dauer und Angebotsvielfalt schneller Rechnung tragen und regionale Bildungsarbeit mit regionaler Strukturpolitik verknüpfen. Außerdem fördern wir den Austausch und die Vernetzung von Interessenvertretungen in der Region.

Unsere Bildungsarbeit ist... KOMPETENT

Alle unsere Referent:innen verfügen über vielfältige Erfahrungen und Kompetenzen in den unterschiedlichsten Fachgebieten un bilden sich ständig fort. Die Biko in Baden versteht sich als Netzwerk von dutzenden Expertinnen und Experten aus den unterschiedlichsten Bereichen und Berufen. Arbeitsrichter, Fachanwälte, Dipl. Psycholog:innen, Dipl. Betriebswirt:innen, erfahrene Betriebsräte und Politische Sekretär:innen der IG Metall. Unsere Seminare zeichnen sich durch eine hohe Praxisorientierung aus.

Unsere Bildungsarbeit ist... FÜR DIE BESCHÄFTIGTEN

Ein erprobtes Qualitätsmanagement (testiert nach LQW) sichert ein stetiges organisatorisches, inhaltliches und methodisches Angebot. Schnelle Reaktionen auf aktuelle Entwicklungen und Ereignisse sorgen für permanente Aktualität. Mit der ständigen Überprüfung und Weiterentwicklung unserer Seminare werden innovation und Handlungsfähigkeit gefördert und vorangetrieben.

WAS IST UNSER ZIEL?

Betrieblichen Interessenvertretungen haben Macht zur Gestaltung. deshalb ist ein wichtiges Ziel unserer Seminare, das die Teilnehmer:innen selbstbewusst und verantwortungsvoll die Interessen der Beschäftigten in den Betrieben vertreten. Lernen ist gelungen, wenn unsere Teilnehmer:innen persönlich, fachlich, sozial und politisch gestärkt aus unseren Seminaren gehen und das Gelernte dauerhaft in praktisches Handeln umsetzen.